Endlich Ruhe in der Zone! – Merkel spendet eine Millionen Volksfahrräder

am
Volksfahrräder für ALLE Ostdeutschen! Danke, Merkel! Foto (bearbeitet): Pixabay
Volksfahrräder für ALLE Ostdeutschen! Danke, Merkel! Foto (bearbeitet): Pixabay

Dresden – Endlich haben die Ostdeutschen Merkel wieder lieb – und das pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit! Hatte es heute Morgen noch etliche Wutbürger zur Einheitsfeier gelockt, hat Angela Merkel es mit einem einfachen Kniff geschafft, alle Demonstranten ruhig zu stellen.

Endlich was zu feiern

Seit Jahren hatten vor allem Sachsen lautstark „Volksfahrräder“ gefordert. Insbesondere bei Auftritten der Kanzlerin im sogenannten „Dunkeldeutschland“ hallte ihr dieser Wunsch immer wieder entgegen. Nun, genau am Tag der Deutschen Einheit, machte Merkel Nägel mit Köpfen und eroberte die ostdeutschen Herzen im Sturm zurück.

Historische Ansprache

Zur Mittagszeit trat Merkel auf den Rathausbalkon und sprach die Worte, die jetzt schon legendär sind. „Wir sind zu Ihnen gekommen, um Ihnen mitzuteilen, dass heute Ihre Volksfahrräder…“, doch weiter kam Merkel nicht. Ein Jubelsturm der ehemals wütenden Demonstranten brach los, als klar wurde, dass jeder von ihnen endlich sein Volksfahrrad erhält. Sprechchöre ertönten, die Merkel, aber auch die CDU feierten. „Das ist einfach der Wahnsinn“, so ein anwesender Demonstrant. „Von so einem Fahrrad habe ich schon immer geträumt. Unglaublich, was das alles hat: Rücktritt, Drei-Gang-Schaltung und sogar ein paar blinkende Katzenaugen. Mehr geht nicht! Und hier und jetzt möchte ich auch einfach mal aus ganzem Herzen: Danke, Merkel!“

Eine tolle Geschichte. Der Chefredakteur ärgert sich bereits, dass er nicht die doppelte Staatsbürgerschaft besitzt und ihm deshalb ein Volksfahrrad durch die Lappen geht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s